Jörg Nobis: „Bürgernähe, Transparenz und gute Laune – das war das Erfolgsrezept unseres ersten Jahresempfangs“

    Die AfD-Fraktion hat heute mit über 250 Gästen aus Politik, Wirtschaft, Gesellschaft und Kultur ihren ersten Jahresempfang im Kieler Landeshaus gefeiert. Beatrix von Storch, stellvertretende Vorsitzende der AfD-Bundestagsfraktion, und Dr. Nikolaus Fest, Listenkandidat der AfD für die Europawahl 2019 und Journalist, sprachen als Festredner. Jörg Nobis, Vorsitzender der AfD-Fraktion, erklärt dazu:

    „Die parlamentarische Arbeit, die unsere Fraktion in den ersten 20 Monaten dieser Legislaturperiode geleistet hat, wollten wir in einem ebenso festlichen wie geselligen Rahmen vorstellen und die dabei erzielten politischen Erfolge Revue passieren lassen – mit unserem Parlamentarischen Jahresempfang, den wir heute dazu erstmals im Kieler Landeshaus veranstaltet haben, ist uns das eindrucksvoll gelungen. Mein herzlicher Dank dafür gilt allen, die – in und außerhalb der Fraktion – zu diesem großartigen Abend beigetragen haben.

    Ganz besonders danken möchte ich Beatrix von Storch und Dr. Nicolaus Fest, die durch ihre Festreden deutlich gemacht haben, wie wichtig die Oppositionsarbeit der AfD für die Zukunft unseres Landes ist – gerade auch in Schleswig-Holstein, wo die Altparteien immer öfter eine Einheitsfront aus linksgrüner Ideologie bilden.

    Die große Zahl der Gäste auf unserem Jahresempfang, die vielen anregenden Gespräche und die durchgehend angenehme Atmosphäre haben uns heute Abend in dem Gefühl bestätigt, als bürgerlich-konservative Opposition im Landtag nicht nur angekommen, sondern mittlerweile auch zuhause zu sein. Das ist ein guter Ausgangspunkt für unsere weitere parlamentarische Arbeit hier im Kieler Landeshaus.“

    Seite drucken