Volker Schnurrbusch: Eindämmung der Lebensmittelverschwendung

    Nach der Studie „Lebensmittelverschwendung –Was tut die Politik? EinBlick auf die Bundesländer“ gehen in Deutschland 18 Mio.Tonnen Nahrungsmittel jährlich verloren. Nach dieser Studie liegt Schleswig-Holstein im Kampf gegen Lebensmittelverschwendung nur im Mittelfeld der Bundesländer.

    1. Welche Konsequenzen zieht die Landesregierung ausdem mäßigen Abschneiden Schleswig-Holsteins im Vergleich zu anderen Bundesländern?

    2. Welche Daten erhebt die Landesregierung über Lebensmittelverschwendung in Schleswig-Holstein und welche Maßnahmenleitet sie daraus ab?

    3. Was unternimmt die Landesregierung, um fehlende Daten zu erheben, die die Lebensmittelverschwendung einschränken helfen?

    4. Welche Maßnahmen ergreift die Landesregierung, um Lebensmittelverschwendung in landeseigenen Einrichtungen einzudämmen?

    drucksache-19-01535

     

    Link: http://www.landtag.ltsh.de/infothek/wahl19/drucks/01500/drucksache-19-01535.pdf

    Seite drucken