Jörg Nobis: Schüler im Bereich „Deutsch als Zweitsprache“ (Anfrage und Antwort)

    Die Landesregierung hat im Landeshaushalt 2019 im Einzelplan 07, Kapitel 10, Maßnahmengruppe 19 – „Sicherung der Unterrichtsversorgung aufgrund gestiegener Schülerzahlen (schulpflichtige Flüchtlinge)“ – insgesamt 62.275,0 T€ zur Verfügung gestellt bekommen, für das Jahr 2020 wurden 62.629,2 T€ veranschlagt, die dann auf die Schularten aufgeteilt wurden.

    drucksache-19-01900

    Seite drucken