Claus Schaffer: Staatsanwaltliche Ermittlungsverfahren bei Todesfällen als Folge von Covid19-Erkrankungenin Pflegeeinrichtungen

    In einer Pflegeeinrichtung im Kreis Stormarn hat es bislang 15Todes-fälle in diesem Zusammenhang gegeben, in weiteren Kreisen sind ebenfalls Todes-fälle in Pflegeeinrichtungen zu verzeichnen. In anderen Bundesländern haben im Zuge der Coronavirus-Pandemie Staatsanwaltschaften Vorermittlungen bzw. Ermitt-lungen wegen des Verdachts der fahrlässigen Tötung eingeleitet, so z. B. wegen ei-ner Häufung von Todesfällen in Einrichtungenin Wolfsburg, Würzburg und auch am UKE in Hamburg.

    1.Werden Todesfälle, denen eine Covid19-Erkrankung als Todesursache zugeschrieben ist, in Schleswig-Holstein amtlich als nicht-natürlicher Tod i. S. §159 StPO festgestellt? (Bitte begründen.)

    Link: http://www.landtag.ltsh.de/infothek/wahl19/drucks/02100/drucksache-19-02173.pdf

    drucksache-19-02173

    Seite drucken