September, 2019

17sep19:0022:00Fraktion im Dialog mit Dr. Markus Krall

more

Details

Dr. Markus Krall berät seit über 25 Jahren Banken, Regierungen, Versicherungsunternehmen und multinationale Organisationen in Finanz- und Risikofragen.

Der promovierte Diplom-Volkswirt gilt nicht zuletzt deshalb als einer der profundesten Kenner der Finanzindustrie, da zwischen 1998 und 2006 unter seiner Federführung die Kreditrisikoanalyse-Systeme für den Großteil der Banken im deutschsprachigen Teil Europas entwickelt wurden. Zudem leitete er die Initiative zur Entwicklung einer Europäischen Ratingagentur. Dem breiten Publikum ist er auch als Bestsellerautor bekannt („Der Draghi Crash“, „Wenn schwarze Schwäne Junge kriegen“).

Im Rahmen seines Vortrages wird Dr. Krall uns darüber informieren, warum uns die entfesselte Geldpolitik der EZB in die Katastrophe führen und welche Auswirkungen das mit sich bringen wird. Es gibt Anhaltspunkte, wonach uns diese Geldpolitik schon in 2020 um die Ohren fliegen kann.

Anmeldungen interessierter Bürger nimmt die AfD-Fraktion unter 0431 – 9881660 oder info@afd.ltsh.de entgegen.

Zeit

(Dienstag) 19:00 - 22:00

Ort

Landeshaus

Düsternbrooker Weg 70, 24105 Kiel

X