Pflegesituation verbessern – Kostenübernahme für Palliativ Care Fortbildung für Pflegekräfte

    Der Landtag wolle beschließen:

    1. Der Landtag stellt fest: Die Stärkung der Interessen der Pflegefachkräfte sowie die Verbesserung der finanziellen und sonstigen Rahmenbedingungen der Pflegeberufe in Schleswig-Holstein dienen der Sicherstellung der Pflege auch in Zukunft. Diese Ziele sind daher von erheblicher gesellschaftlicher Bedeutung und werden deshalb durch den Landtag von Schleswig-Holstein mit Nachdruck unterstützt. Der Landtag erkennt in diesem Zusammenhang besonders die Leistung von Pflegefachkräften mit der berufsbegleitenden Weiterbildung „Palliative Care“ an.

    2. Der Landtag fordert die Landesregierung daher auf: Maßnahmen zur Übernahme der Kosten durch das Land für die berufsbegleitende Weiterbildung von Pflegekräften „Palliative Care“ – Behandlung, Pflege und Begleitung schwerstkranker und sterbender Menschen entsprechend den Anforderungen des § 39 a SGB V – zu prüfen und zu konzipieren.

    drucksache-19-01706

     

    Link: http://www.landtag.ltsh.de/infothek/wahl19/drucks/01700/drucksache-19-01706.pdf

    Seite drucken